Stephen Dalton gelang es schon vor Jahrzehnten, rasend schnelle Bewegungen von Tieren „einzufrieren“. Dafür erhielt er nun den Fritz Steiniger Preis der Deutschen Gesellschaft für Tierfotografie